Werkshown

Soo heute war so tolles Wetter, dass musste ich einfach nutzen um ein paar Naturfotos zu knipsen...nicht nur irgendwelche sondern ich habe interessante Details gesucht wie zum Beispiel: Rindenstrukturen, Strukturen von Steinen, Zweige, Blüten...etc, die für mich Spannung erzeugten! So habe ich mir die Digitalkamera geschnappt und einen Rundgang durch unseren Garten und der Natur gemacht....Das Licht war einfach toll...die Farben leuchteten nur so und ich knipste ein Foto nach dem anderem. Bis ich bestimmt 100 Fotos zusammen hatte....

Aus den wohl 100 Fotos suchte ich mir die interessantesten raus und druckte sie auf Fotopapier aus.....

Jetzt habe ich wieder eine Menge Inspirationsquellen für meine Bilder....mal sehen was bei rauskommt....:-)

Ich muss immer schmunzeln, wenn jemand sagt:" Was ist denn so interssant an einem abgeschnitten Ast oder einem Steine etc. ist doch nichts bei." Aber wenn man mal genau hinschaut, sieht man wieviel Lebendigkeit darin sitzt.....Aber so was muss erstmal gesehen bzw. wahrgenommen werden. Ansonsten ist es wirklich nur ein stumpf abgeschnittener Zweig!! :-) Aber gerade damit zu experimentieren in dem ich versuche die lebendige Struktur und Form in meine Bilder hineinfließen zu lassen, dabei trotzdem viel Freiheit zu haben...um dies dann abstrakt umzusetzen...und danach dann zum Teil etwas wieder ganz anderes bei raus kommt, gerade das finde ich soo interessant und faszinierend!!!!

11.4.07 17:56, kommentieren

Werkshow am 16.01.2007

Heute war die große Werkshow! Da ich ja mitlerweile im 2. Jahr bin..lief diese auch etwas anders ab, als wie im 1. Jahr...

Es waren 3 Dozenten + 2 Künstlerinnen + die Malereileute vom 2./3./4. Jahr dabei. So zog die ganze Manschaft von Raum zu Raum..und jeder musste seine Bilder präsentieren. Nichts da unter 4/8 Augen oder so..wie im 1. Jahr, nein unter 50 Augen und mehr :-) *lach*

Ich kam Gott sei dank schon als 2. dran..so hielt sich die Nervosität in Grenzen...Ich überlege gerade, was die alles so zu meinen Bildern gesagt haben..ich liste es mal auf, dass was ich noch behalten habe:

- gut, dass ich verschiedene Sachen/Techniken ausprobiert habe

- sehr fein/precise gemalt

- gut, dass ich die Fähigkeit habe, abstrakt zu malen und es mir nicht schwer fällt! Auch so aus dem Kopf

- es ist wenig Entwicklung zu sehen...dazu muss ich sagen, dass die Dozenten meine Bilder aus dem 1. Jahr nicht kennen, da wir im 2. Jahr komplett neue Dozenten bekommen haben!

- mehr Kontrast in die Bilder bringen

- ob ich denke, dass es noch besser geht? Ja, natürlich...!!

Ein paar Sachen habe ich auch wieder vergessen, vielleicht fällt mir ja noch was ein, dann ergänze ich es!

Die Werkshow lieft recht lange...denn bei jeder Person haben wir uns so um die halbe Stunde aufgehalten. Mal auch etwas länger oder auch kürzer. Wir waren also etliche Stunden dabei und waren hinterher richtig ko.!! Heute können wir sicherlich alle gut schlafen! :-) *g*

16.1.07 21:10, kommentieren

Hallo zusammen!

Das ist heute mein aller erster Eintrag um 3:43 Uhr! Da es schon so spät ist, kommt morgen (heute) mehr! :-)

3.2.07 03:46, kommentieren

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung